TV Braunau stellt 4 Landesmeister!

TURN10-Landesmeisterschaft in Gmunden

Bei den am 28. + 29. April 2018 in Gmunden durchgeführten offenen TURN10-Landesmeisterschaften erzielten unsere TeilnehmerInnen folgende Ränge:

TURN10 – Basisstufe weiblich
AK 10         1. Julia Offenhuber
                  3. Patricia Prodan
                49. Maria Oberreiter
AK 14        14. Anja Renzl
AK 15        16. Jasmina Schneider
                 21. Sina Hatheuer

TURN10 – Oberstufe weiblich
AK 15        14. Carina Kichmaier

TURN10 – Basisstufe männlich
AK 10        2. Simon Herejk
AK 11        1. Jonas Pichler
               16. Leonardo Dragomirovic
AK 12        1. Samuel Herejk
AK 14        4. Timo Göbhart
AK 15        1. Felix Sperl
 

Heuer erstmals wurden die ÖTB Turn 10 Landesmeisterschaften gemeinsam mit den OÖ. Fachverbandmeisterschaften durchgeführt. Veranstalter war der OÖ. Fachverband für Turnen und ausrichtender Verein der ÖTB TV. Gmunden. Alle drei Dachverbände UNION, ASVÖ, ASKÖ und der Landesverband ÖTB turnten gemeinsam um die Plätze und die Qualifikation für die   ÖTB Bundesmeisterschaft und die österreichischen Turn 10 Meisterschaften. 700 Wettkämpfer/innen in den verschiedenen Alters-und Leistungsklassen zeigten tolle Leistungen an den verschiedenen Geräten.
Der Turnverein Braunau trat mit 7 Mädchen und 6 Burschen an und war sehr erfolgreich.
Erste und somit Landesmeisterin Basisstufe AK 10 wurde Julia Offenhuber mit 96 von 100 erreichbaren Punkten.
Dritte mit 93 Punkten in der gleichen AK wurde Patricia Prodan.
Gute Platzierungen erreichten in einem großen Teilnehmerfeld Anja Renzl, Jasmina Schneider, Sina Hatheuer und Maria Oberreiter.
Carina Kirchmair trat das erste Mal in der Oberstufe an und platzierte sich auf Rang 14.
Drei erste Plätze und somit  Landesmeister in der Basisstufe mit 129,75 von 140 erreichbaren Punkten wurde Jonas Pichler AK 11,
mit 129,25 Punkten AK 15 Felix Sperl und mit 128,5 Punkten AK 12 Samuel Herejk.
Rang 2 erreichte Simon Herejk AK 10, Rang 4 Timo Göbhart und Leonardo Dragomirovic Rang 16.  


Wir gratulieren allen Teilnehmern – Wettkämpfern+Trainern – recht herzlich zu diesem tollen Erfolg und wünschen ihnen weiterhin viel Freude und Spass am Turnen!

Ein Danke an Trainer Walter und die beiden Kampfrichterinnen Edith und Nina. Für Nina Göbhart war dies der erste große Einsatz bei einer Landesmeisterschaft.

Die Qualifikation für die Österr. TURN10-Meisterschaften (17.+18. Nov. 2018 in Wattens) werden wir erst später erfahren.