Spitzenplätze bei den ÖTB-Bundesmeisterschaften

TURN10-Bundesmeisterschaft in Schwanenstadt am 26. Mai 2018

Tolle Erfolge für Braunauer Turner und Turnerinnen

7 Jugendliche unseres Vereins qualifizierten sich für die Teilnahme an den ÖTB-TURN10-Bundesmeisterschaften in Schwanenstadt.
5 Jugendliche erreichten Platzierungen in den Medaillenrängen.
                              
Geräte 7-Kampf männl. (Boden, Barren, Seitpferd, Reck, Ringe, Sprung, Minitramp)
Bundessieger wurden: Jonas Pichler (AK12) und Felix Sperl (AK16).
Einen 2. Rang erturnten Simon Herejk (AK10) und Samuel Herejk (AK12).
Timo Göbhart (AK14) erreichte unter 12 Teilnehmern Rang 4.

Jonas Pichler wurde mit den höchst erturnten Punkten im Siebenkampf aller Jugendklassen mit dem Titel Turn 10 Bundesmeister Basisstufe belohnt.


Geräte 5-Kampf weibl. (Boden, Balken, Reck/Stufenbarren, Sprung, Minitramp)
In der AK10 errangen Julia Offenhuber Rang3 und Patricia Prodan Rang 5.

Wir gratulieren unseren erfolgreichen LeistungsturnerInnen und wünschen für die Zukunft viel Freude und Erfolg. Danke an alle – auch an die Trainer – für euren Einsatz!